Bandschleifautomat

Type BKK

Ecken und Kanten: Bandschleifautomat Type BKK

Der Bandschleifautomat BKK ist zum automatisierten Schleifen und Verrunden von Schweißnähten an Gehäusen, Tresoren, Abdeckhauben und Rahmen ausgelegt. Mit der BKK können lackierfähige und extrem maßhaltige Oberflächen wirtschaftlich hergestellt werden.

Ecken und Kanten - Bandschleifautomat Type BKK
Ecken und Kanten - Bandschleifautomat Type BKK

Einsatzgebiete:

  • Schaltschrankhersteller
  • Tresorhersteller
  • Stahlbaubetriebe

Technische Daten / Standard-Größen:

  • Arbeitshöhen mit 650-800 mm je Schleifaggregat
  • Schwenkwinkel 0-90°
  • Verstellwege seitl. bis zu 2200 mm
  • Maschinensteuerung Simatic S7 
  • Motorleistung ca. 3,0 kW
  • Schleifbandgeschwindigkeit ca. 10 – 25 m/s
  • Pneumatische Schleifbandspannung

Optionen und Ausbaustufen:

  • Zusätzliche Schleifaggregate
  • Wendetische 
  • Staubabsaugung
  • Stütz- und Förderelemente zum einfacheren Material-
    handling
  • Fördertechnik zum Ausbau für Durchlauf-Bearbeitungslinien

Vorteile der Bandschleifautomaten Type BKK:

  • Die Anlage mit nur einem Schleifaggregat ist sehr flexibel und kann jeweils eine Ecke bearbeiten. Fertigungstoleranzen oder abweichende Werkstückgrößen spielen keine Rolle
  • Schleifaggregat mit Höhenabfrage, somit reduzierter Programmieraufwand
  • Teilezu- und abfuhr mit einfacher Fördertechnik (Kugelrollentische) zum einfachen Bewegen der Bauteile
  • Magnetische oder pneumatische Spanneinrichtungen für festen und sicheren Halt der Werkstücke
  • Bei einer Ausführung mit 2 oder 4 Schleifaggregaten können mehrere Ecken gleichzeitig bearbeitet werden, was aber eine niedrige Toleranz in den Maßabweichungen erfordert oder eine gesonderte Werkstückabfrage erfordert
  • Mit den Keramikkorn-Schleifbändern wird eine hohe Standzeit (bis 7-fach mehr gegenüber herkömmlichen Schleifbändern) erreicht, jedoch nur sehr wenig Wärme in das Werkstück geleitet. Dadurch erreicht man ein sehr konstantes Schleifergebnis ohne weitere Nacharbeiten und geringen Rüstzeiten
  • Durch die robusten Auflagen und Anschläge lassen sich die Werkstücke sehr schnell wiederholgenau aufspannen
  • Gute Zugänglichkeit von vorn
  • Die Steuerung Simatic S7 mit Bedienfeld lässt sich einfach und sicher nutzen
  • Alle Parametersind einfach zu programmieren und zu speichern
Haben Sie Fragen?

+49 (0) 57 31 / 53 04-0

Oder schreiben Sie uns

zur direkten Anfrage

Newsletter abonnieren

Tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein: