Zweiband-Schleifmaschine

Type ZBS

Oberflächenschliff: Zweiband-Schleifmaschine Type ZBS

Die Zweiband-Schleifmaschine ZBS ist ausgelegt für den Vor- und Feinschliff von geschweißten Ecken, Kanten und Flächen an flachen und mittelgroßen Bauteilen aus Stahl, Edelstahl oder Aluminium, wie z.B. Türen, Zargen, Schaltschränke, Gehäuse, Abzugshauben, Möbelteile, Rahmenteile im Automobil- und Flugzeugbau, Apparategehäuse, Lampengehäuse, Müllbehälter, Heizkörper usw.

Oberflächenschliff - Zweiband Schleifmaschine Type ZBS
Oberflächenschliff - Zweiband Schleifmaschine Type ZBS
Oberflächenschliff - Zweiband Schleifmaschine Type ZBS

Einsatzgebiete:

  • Maschinenbau
  • Automobil- und Luftfahrt
  • Aufzugshersteller
  • Möbelindustrie
  • Hausgeräteindustrie
  • Schaltschrankbau
  • Stahlbau / Stahl-Service-Center

Technische Daten / Standard-Größen:

ZBS 1: 
Tischgröße: 2000 x 800 mm, Schleifband: 100 x 7100 mm

ZBS 2: 
Tischgröße: 3000 x 1000 mm, Schleifband: 100 x 9000 mm

ZBS 3: 
Tischgröße: 4000 x 1000 mm, Schleifband: 100 x 11200 mm

ZBS 4: 
Tischgröße: 5000 x 1000 mm, Schleifband: 100 x 13200 mm

Optionen und Ausbaustufen:

  • Werkstückhandling manuell (zus. Vorschub-/Dreh- und Schwenkeinheit, pneumatisch gebremst)
  • Zus. Kontaktwalze / Druckstück
  • Werkzeug-Automatik mit zus. Antriebsachse
  • Automatische Tischbewegung (motorisiert)
  • Zus. Maschinentische mit Ständerwerk (stationär oder fahrbar)
  • Scherenhubtisch (ohne/mit motorischem Fahrantrieb)
  • Absaugungen für unterschiedliche Materialien
  • Robotec-Handling (automatisch, motorisiert)
  • Kragarm-Ständer für das Schleifen von Säulen und Fassadenteilen, die länger sind als der Arbeitsbereich 
Oberflächenschliff - Zweiband Schleifmaschine Type ZBS
Oberflächenschliff - Zweiband Schleifmaschine Type ZBS
Oberflächenschliff - Zweiband Schleifmaschine Type ZBS

Vorteile der Zweiband-Schleifmaschine Type ZBS:

  • Durch 2 separate Schleifbänder für den Vor- und Feinschliff lassen sich ca. 50% Bearbeitungszeit einsparen: Das Bauteil muss nur einmal aufgespannt werden
  • Durch den Einsatz der Werkstück-Handling-Einrichtung lassen sich nochmals bis zu 25% Bearbeitungszeit einsparen: Das Werkstück kann um 5 Achsen orientiert werden und lässt sich so in einer Aufspannung allseitig bearbeiten
  • Manuelles Vorschleifen von Schweißnähten entfällt, da unsere Schleifbänder sehr fein gespannt werden können und dann über 90° kippbar sind. So lassen sich fast alle Eckschweißnähte problemlos glätten
  • Hohe Ergonomie durch freie Zugänglichkeit und Sicht auf das Bauteil
  • Sicherheit durch gut erreichbare Not-Aus-Reißleine
  • Flexibilität durch die Tischhöhenverstellung
  • Einfache Verstellung der Schleifbandgeschwindigkeit und Druckregelung der Bandspannung
  • Automatische Reduktion der Bandgeschwindigkeit beim Verschieben der Abdeckungen, somit entfällt das manuelle Ändern
  • Einfaches Steuern der Handling-Funktionen über Fußbedienschalter
  • Schnelles und einfaches Wechseln der Schleifbänder durch selbstzentrierenden Bandlauf

Haben Sie Fragen?

+49 (0) 57 31 / 53 04-0

Oder schreiben Sie uns

zur direkten Anfrage

Newsletter abonnieren

Tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein: